Home

+++ Philipp Jeß vom NDR berichtet von unserer Startveranstaltung +++ Sa. 25. Februar Barmstedt – Marktplatz und Kommunale Halle +++ Offizieller Beginn der Veranstatung 11:30 Uhr +++

Herzlich Willkommen!!!

Wir sind Birgit Bartsch und Svea Gustafsen aus Schleswig-Holstein und fahren als Team „Der echte Norden“ für Sie die Charity-Rallye Dresden-Dakar-Banjul!

Am 25. Februar verabschieden wir uns ab 11.30 Uhr auf dem Marktplatz in Barmstedt und starten am 2. März. Wir fahren ab dann in 21 Tagen über 7000 Kilometer durch Europa und Nordafrika bis nach Banjul, der Hauptstadt von Gambia in Westafrika. Bei der Rallye geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern um Teamgeist und den guten Zweck. Teams aus ganz Deutschland nehmen teil. Ziel ist es, Hilfsgüter zu transportieren und die Fahrzeuge nach der Ankunft in Gambia zu versteigern, um den Erlös für dortige Hilfsorganisationen zu spenden.

Auf dieser Website finden Sie alle Infos und Neuigkeiten zu unserem spannenden Projekt und allem was noch dazu gehört.

Bildschirmfoto 2016-07-11 um 15.28.04

Svea Gustafsen und Birgit Bartsch